Kaufmännische Krankenkasse (KKH) betraut wendweb mit Gestaltung ihrer digitalen Markenpräsenz

Hannover, 03. Januar 2017. Die KKH, mit 1,8 Millionen Versicherten eine der größten bundesweiten Krankenkassen, hat wendweb mit der Gestaltung ihrer digitalen Markenpräsenz beauftragt. Die Hannoveraner Digitalagentur ist ab sofort für die konzeptionelle und kreative (Weiter-) Entwicklung diverser webbasierter Marketinginstrumente verantwortlich. Der Etatgewinn beinhaltet neben der Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Digitalisierung der Kommunikation vor allem die Konzeption, das Design und die Frontend-Umsetzung neuer und innovativer digitaler Service- und Leistungsangebote des Versicherungsträgers.

wendweb hatte vor zwei Jahren bereits erste Digitalprojekte für die KKH erfolgreich umgesetzt, unter anderem die für die Multi-Device-Nutzung optimierte Website.

„Wir freuen uns sehr, die vertrauensvolle und kreative Zusammenarbeit mit wendweb jetzt fortzusetzen und auch weiterhin von der hervorragenden Expertise und Erfahrung zu profitieren. Gemeinsam werden wir die digitalen Kanäle der KKH auch in den kommenden Jahren modern und zukunftsweisend aufstellen“, erklärt Marlies Ahlswede, Marketing & Neue Medien KKH Kaufmännische Krankenkasse.

Über wendweb
Die wendweb GmbH ist eine inhabergeführte Digitalagentur mit über 15-jähriger Expertise in der Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Lösungen für eine kreative, nutzerorientierte und wirksame (visuelle) Kommunikation von Unternehmen und Marken im Digitalzeitalter. Die 2000 gegründete Agentur mit Sitz in Hannover und einem inter-disziplinären Team von 20 Spezialisten verknüpft Design und innovative Technologie zu ganzheitlichen digitalen Markenerlebnissen. Fokussiert auf Markenunternehmen bietet wendweb die gesamte Bandbreite von Digitalagenturdienstleistungen – von der Gestaltung digitaler Unternehmenspräsenzen (Websites, Shops etc.) über Online-Marketing-Kampagnen bis zur Erfolgsmessung und Optimierung. Zu den Kunden von wendweb zählen u.a. Kelvion, Kaufmännische Krankenkasse - KKH, PICKERD, Schwartauer Werke und die THIMM Group.

Downloads

Hier finden Sie alle relevanten Materialien zur Presseinformation direkt zum Herunterladen.

Presseinformation (PDF, 255 KB)
Logo wendweb (ZIP)

Pressekontakt

< elias communications >
Nadja Elias
Schulstraße 31
D - 80634 München
Tel.: +49 (0)89 15890306
E-Mail: presse@wendweb.de

Nach oben
Wie heißt es so schön: Der Schuster hat oft die schlechtesten Schuhe!
info relaunch wendweb
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Marketing
Marketingcookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie